X
  GO
Ihre Mediensuche
Vergiss nicht die Lilie, vergiss nicht die Rose
Roman
Verfasser: Buchan, Elizabeth
Verfasserangabe: Elizabeth Buchan
Jahr: 1995
Verlag: München, Knaur
Reihe: Knaur; 60206
Belletristik
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: R 11 Buch Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
England um 1930. Kit, Erbe eines wegen Geldmangels verkommenen Landgutes, nimmt den Antrag Mattys, der begüterten Cousine seiner Geliebten Daisy, ihn zu heiraten und damit seine Finanzkrise zu beheben, an. Matty, die ihren Mann - trotz Wissen um sein Verhältnis zu Daisy - liebt, findet nach Krisen Erfüllung und Mut zum Weiterleben in der Pflege eines bisher verwahrlosten Gartens. Als Matty bereit ist, sogar das Kind Daisys und ihres Mannes als ihr eigenes anzunehmen, weiss Kit um die Liebe seiner Frau, die er nun endlich erwidern kann. Der Schluss ist sehr edel, ansonsten ein durchaus lesbarer, spannender Unterhaltungsroman mit guten Zeit-, Personen- und Landschaftsschilderungen.
Details
Verfasser: Buchan, Elizabeth
Verfasserangabe: Elizabeth Buchan
Jahr: 1995
Verlag: München, Knaur
Systematik: R 11
ISBN: 3-426-60206-7
Beschreibung: Dt. Erstausg., 1. [Aufl.], 638 S.
Reihe: Knaur; 60206
Originaltitel: Consider the lily
Mediengruppe: Belletristik