X
  GO
Ihre Mediensuche
Music to be murdered by
Verfasser: Eminem
Verfasserangabe: Eminem
Jahr: 2020
Verlag: Santa Monica, Interscope
Compact Disc
nicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: TM 712 Emin Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 05.05.2020
Inhalt
Der Titel verweist auf eine gleichnamige Platte von Alfred Hitchcock (1958). Inhaltlich bleibt Eminem seiner Linie treu, räsoniert über die Schlechtigkeit der Welt, seine eigenen Rap-Qualitäten und präsentiert die ein oder andere Gewaltfantasie. Als Gäste sind u.a. Q-Tip, Anderson .Paak und Ed Sheeran mit dabei.
Wie schon beim Vorgänger "Kamikaze" (2018) veröffentlicht Eminem auch sein aktuelles Album ohne Vorankündigung und ohne Promotion. Zehn Tage vor Erscheinen taucht "Music to be murdered by" beiläufig in den Medien auf. Der Titel verweist auf eine gleichnamige Platte von Alfred Hitchcock (1958), sogar das Coverbild ist eine Reminiszenz an den Regisseur. Inhaltlich bleibt Eminem (d.i. Marshall Bruce Mathers III) seiner Linie treu, räsoniert über die Schlechtigkeit der Welt, seine eigenen Rap-Qualitäten und präsentiert die ein oder andere Gewaltfantasie. Insgesamt keine Neuerfindung aber HipHop auf nach wie vor hohem Niveau. Als Gäste sind u.a. Q-Tip, Anderson .Paak und Ed Sheeran mit dabei.
Details
Verfasser: Eminem
Verfasserangabe: Eminem
Jahr: 2020
Verlag: Santa Monica, Interscope
Systematik: TM 712
Interessenkreis: HipHop
Beschreibung: 1 CD
Beteiligte Personen: Eminem
Sprache: en
Mediengruppe: Compact Disc