Cover von Verlorene Patienten? wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Verlorene Patienten?

für mehr Menschlichkeit in der Medizin
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Engelhardt, Karlheinz
Jahr: 2011
Mediengruppe: Digitale Medien
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Download Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Onleihe Standorte: Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Ist unsere moderne Medizin noch menschlich genug? Karlheinz Engelhardt legt hier ein leidenschaftliches Plädoyer für ein Umdenken in der Medizin vor. Die ²technisierte², krankheitszentrierte Sicht soll wieder durch einen ganzheitlichen Blick auf den Menschen, eine patientenzentrierte Sicht ergänzt werden. Engelhardt analysiert die Rahmenbedingungen im Gesundheitssystem wie die Abrechnungsmodelle der Krankenkassen oder den Einfluss von Gerätehersteller- und Pharmaindustrie. Er verdeutlicht, dass sich einiges ändern muss, wenn man zu einer 'menschlicheren' Medizin zurückkehren möchte. Ein wertvollen Beitrag zu einem wichtigen gesellschaftlichen Thema, der hoffentlich dazu beiträgt, dass Menschen, die eines Tages Patienten werden, besser über sich selbst bestimmen und mitentscheiden können.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Engelhardt, Karlheinz
Jahr: 2011
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-86312-719-0
Beschreibung: 161 S.
Schlagwörter: Patientenorientierte Medizin
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Digitale Medien