X
  GO
Ihre Mediensuche
Frostgras
Roman
Verfasser: Lauriel, Angelika
Verfasserangabe: Angelika Lauriel
Jahr: 2013
Verlag: Berlin, Schwarzkopf & Schwarzkopf
Belletristik
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: R 11 Ju Laur Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Julia hat alles was man sich wünscht: ein Studienplatz, eine Mutter und einen Freund, der sie liebt. Doch dann bringt das Notizbuch eines Unbekannten ihre heile Welt durcheinander und sie deckt nach und nach viele Lügen auf... Ab 14.
Eigentlich könnte Julia glücklich sein: Sie hat sich endlich dazu entschlossen Psychologie zu studieren, hat eine Mutter, die sie liebt und ist seit dem Kindergarten mit ihrem Freund Paul zusammen. Doch als sie im Zug den Blick eines Unbekannten auffängt und sein liegen gelassenes Tagebuch mitnimmt, ist nichts mehr so wie es war. Seine poetischen Texte und Zeichnungen berühren sie und sie spürt eine unerklärliche starke Verbindung zu ihm. Während sie versucht, mehr über den Jungen und ihre eigene Kindheit herauszubekommen, gerät sie immer tiefer in einen Strudel aus Lügen, Gefühle und Enttäuschungen. Sie erfährt, dass ihre Mutter mit dem Vater des unbekannten Jungen zusammen war und sie immer zusammen gespielt hatten. Als die beiden dann ein Kind bekamen, das früh starb, trennten sie sich, aus Schmerz über den Verlust ihres gemeinsamen Kindes ... - Das Buch ist sehr einfühlsam geschrieben und man kann sich gut mit der Hauptperson identifizieren. Die Geschichte bleibt bis zum Schluss spannend und so lässt das Buch einen nicht mehr los. Geeignet für alle Jugendlichen, die Happy Ends mögen!
Details
Verfasser: Lauriel, Angelika
Verfasserangabe: Angelika Lauriel
Jahr: 2013
Verlag: Berlin, Schwarzkopf & Schwarzkopf
Systematik: R 11 Ju
ISBN: 978-3-86265-247-1
Beschreibung: 239 S.
Schlagwörter: Familie, Fremder, Geheimnis, Jugendbuch, Verlieben, Weibliche Jugend
Sprache: de
Mediengruppe: Belletristik