X
  GO
Ihre Mediensuche
In Staub und Asche
Kriminalroman
Verfasser: Holt, Anne
Verfasserangabe: Anne Holt ; Übersetzung aus dem Norwegischen von Gabriele Haefs
Jahr: 2018
Verlag: München, Piper
Belletristik
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: R 11 Krimi Holt Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Jonas Abrahamsen hat 12 Jahre für den Mord an seiner Frau verbüßt. Zu Unrecht, davon ist Kommissar Henrik Holme überzeugt. Noch während er mit Hanne Wilhelmsen in diesem Cold Case ermittelt, gibt es eine zweite Tote: Es ist eine prominente Rechtsradikale. Weder Henrik noch Hanne glauben an die Theorie vom Selbstmord - warum sollte eine Frau, die in ihren Kreisen als Heldin gefeiert wurde, ihrem Leben ein Ende setzen? Als Hanne eine Verbindung zu ihrem alten Fall entdeckt, ist es fast zu spät - denn Abrahamsen hat ein 3-jähriges Kind entführt und will endlich Rache nehmen. - Das glänzende Finale für eine Kultermittlerin, in dem es um die großen Themen der skandinavischen Kriminalliteratur geht: Schuld und Sühne, Schmerz und tiefe Rache.
Details
Verfasser: Holt, Anne
Verfasserangabe: Anne Holt ; Übersetzung aus dem Norwegischen von Gabriele Haefs
Jahr: 2018
Verlag: München, Piper
Systematik: R 11
Interessenkreis: Krimi
ISBN: 978-3-492-05697-7
Beschreibung: Deutsche Erstausgabe, 413 Seiten
Beteiligte Personen: Haefs, Gabriele
Originaltitel: I st´v og aske
Mediengruppe: Belletristik