X
  GO
Ihre Mediensuche
6 von 580
Was bleibt vom Sozialismus?
Verfasser: Meyer, Thomas
Jahr: 1991
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt
Sachliteratur
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: D 023 Meye Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Th. Meyer ist Mitglied der Grundwerte- und der Programmkommission der SPD und Verfasser zahlreicher Schriften zur Geschichte und Theorie des Sozialismus sowie zu (sozial)philosophischen Themen. In dieser Arbeit reflektiert er - angesichts der politischen Ereignisse der letzten Jahre, in denen ""der Kommunismus, alias real existierender Sozialismus, seine historische Konkurserklärung öffentlich zu Protokoll gab"" - in vielfältiger Weise Begriff und Wesen des Sozialismus und seine mögliche Bedeutung in der Zukunft. Meyer untersucht dabei u.a. das Verhältnis des Sozialismus zu Kommunismus und Liberalismus und setzt sich mit Grundfragen wie z.B. Gesellschaft und Staat, Reform und Revolution, Demokratie und Diktatur auseinander. Sein Fazit aus diesen lesenswerten Analysen: ""Demokratischer Sozialismus hat Zukunft - als Soziale Demokratie"". (2)
Details
Verfasser: Meyer, Thomas
Jahr: 1991
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt
Systematik: D 023
ISBN: 3-499-12898-5
Beschreibung: Orig.-Ausg., 141 S.
Schlagwörter: Sozialdemokratie, Sozialismus
Mediengruppe: Sachliteratur