X
  GO
Ihre Mediensuche
6 von 7
Die Möglichkeit einer Insel
Roman
Verfasser: Houellebecq, Michel
Verfasserangabe: Michel Houellebecq. Aus dem Französ. von Uli Wittmann
Jahr: 2005
Verlag: Köln, DuMont-Literatur-und-Kunst-Verl.
Belletristik
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: R 11 Science-Fiction Houe Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Der Mensch ist verschwunden. Und mit ihm der Kult um Sex und Fun und ewige Jugend. Geblieben ist nichts als Ekel, Einsamkeit und Langeweile. Der Mensch ist für das Glück und dessen Voraussetzung, die bedingungslose Liebe, nicht geschaffen. Angesichts der unerträglich schmerzvollen Erfahrung des Alters nimmt der Mensch freiwillig Abschied von sich. Und nach der Klimakatastrophe bleiben vom Menschengeschlecht nur archaisch lebende Wilde zurück.
Details
Verfasser: Houellebecq, Michel
Verfasserangabe: Michel Houellebecq. Aus dem Französ. von Uli Wittmann
Jahr: 2005
Verlag: Köln, DuMont-Literatur-und-Kunst-Verl.
Systematik: R 11
Interessenkreis: Science-Fiction
ISBN: 3-8321-7928-3
Beschreibung: 1. Aufl., 442 S.
Mediengruppe: Belletristik