X
  GO
Ihre Mediensuche
9 von 10
Die Frau meines Lebens
Roman
Verfasser: Barreau, Nicolas
Verfasserangabe: Nicolas Barreau. Aus dem Französ. von Sophie Scherrer
Jahr: 2007
Verlag: München, Thiele
Belletristik
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: R 11 Liebe Barr Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Antoine, passionierter Buchhändler und Romantiker aus Überzeugung, hat zehn verschiedene Telefonnummern und nur einen Tag Zeit, um die"Frau seines Lebens"wiederzufinden. Dann heiratet sie, denkt er ... "Heute bin ich der Frau meines Lebens begegnet. Sie saß in meinem Lieblingscafe, ganz hinten an einem der Holztische vor der verspiegelten Wand und lächelte mir zu. Leider war sie nicht allein. Ein - ich muß es zugeben - verdammt gut aussehender Typ saß bei ihr und hielt ihre Hand. Ich sah sie also nur an, rührte in meinem Cafe Creme und flehte die himmlischen Mächte an, daß etwas passieren sollte.
Und dann passierte tatsächlich etwas. Die Frau meines Lebens stand auf und ging zu den Toiletten. Als sie zurückkam, zwinkerte sie mir kurz zu und ließ mit einer überraschenden Bewegung ein Kärtchen auf die Tischplatte fallen. Darauf standen ein Name und eine Telefonnummer. Sonst nichts. Mein Herz machte einen freudigen kleinen Hüpfer. Und so begannen die aufregendsten 24 Stunden meines Lebens ..."Doch was mit einem Lächeln beginnt, wird rasch zu einer turbulenten Geschichte voller Irrungen und Wirrungen, charmanter Verwicklungen und unvorhergesehener Mißverständnisse. Eine federleicht erzählte Geschichte über einen Mann, der auszieht, die Liebe seines Lebens zu finden. Und der erleben muß, daß es sogar auf der Achterbahn der Gefühleeine Überholspur gibt.
Details
Verfasser: Barreau, Nicolas
Verfasserangabe: Nicolas Barreau. Aus dem Französ. von Sophie Scherrer
Jahr: 2007
Verlag: München, Thiele
Systematik: R 11
Interessenkreis: Liebe
ISBN: 3-85179-001-4
Beschreibung: 142 S.
Mediengruppe: Belletristik