X
  GO
Ihre Mediensuche
7 von 176
Winterfeldtstraße, 2. Stock
Roman
Verfasser: Friedrich, Johanna
Verfasserangabe: Johanna Friedrich
Jahr: 2014
Verlag: Berlin, Marion von Schröder
Belletristik
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: R 11 Frie Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Berlin, Juni 1923. Charlotte Berglas ist im fünften Monat schwanger, als man ihren Mann Albert tot aus dem Landwehrkanal zieht. Es muss ein Unfall gewesen sein, davon ist sie überzeugt. Niemals hätte er sie in diesen Zeiten der Not alleingelassen. Im Zuge der Inflation haben die Berglas ihr komplettes Vermögen verloren. Da Geld nichts mehr wert ist und Charlotte hochschwanger nicht arbeiten kann, beginnt die junge Frau, Zimmer ihrer Wohnung in der Winterfeldtstraße zu vermieten. Eine ungewöhnliche Gemeinschaft entsteht, die den Wirren der Zeit entschlossen und ideenreich standhält. Mittendrin kämpft Charlotte – für sich selbst und für die Zukunft ihrer kleinen Tochter Alice.
Details
Verfasser: Friedrich, Johanna
Verfasserangabe: Johanna Friedrich
Jahr: 2014
Verlag: Berlin, Marion von Schröder
Systematik: R 11
Interessenkreis: Gesellschaft
ISBN: 9783547712001
Beschreibung: 412 S.
Mediengruppe: Belletristik