X
  GO
Ihre Mediensuche
86 von 205
Der nackte Berg
Nanga Parbat - Bruder, Tod und Einsamkeit
Verfasser: Messner, Reinhold
Verfasserangabe: Reinhold Messner
Jahr: 2003
Verlag: München ; Zürich, Piper
Sachliteratur
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: G 182 Mess Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Seit mehr als 100 Jahren werden die besten Bergsteiger aus aller Welt von dem 8125 Meter hohen Nanga Parbat magisch angezogen. Im Jahr 1970 versuchte Reinhold Messner zusammen mit seinem Bruder Günther die schier unmögliche Besteigung über die 4500 Meter hohe Rupalwand, die höchste Eis- und Felswand der Erde. Beim Abstieg wurde der Bruder von einer Lawine verschüttet - und dieses tragische Ereignis läßt Reinhold Messner bis heute nicht los. In diesem Buch erinnert er sich an jene unglückselige Expedition.Sein Gipfel ist bedeckt von glitzerndem Firn, eisüberströö]\\
Details
Verfasser: Messner, Reinhold
Verfasserangabe: Reinhold Messner
Jahr: 2003
Verlag: München ; Zürich, Piper
Systematik: G 182
ISBN: 3-492-23921-8
Beschreibung: 3. Aufl., 319 S. : zahlr. Ill. (z. T. farb.)
Schlagwörter: Messner, Reinhold
Mediengruppe: Sachliteratur