Cover von Café Andromeda wird in neuem Tab geöffnet

Café Andromeda

eine fantastische Reise durch die moderne Physik
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Englert, Sylvia; Jäger, Stefan
Verfasserangabe: Sylvia Englert ; Stefan Jäger
Jahr: 2003
Verlag: Frankfurt am Main (u.a.), Campus-Verl.
Mediengruppe: Kinderlit.4.b.7.Kl.S
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Kinderbibliothek Standorte: III N 1 Engl Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Sind Zeitreisen möglich? Was sind schwarze Löcher? Physikalische Phänomene wie diese faszinieren viele Jugendliche. Im 20. Jahrhundert hat die Physik von Einsteins Relativitätstheorie bis hin zur Quantenphysik spektakuläre Forschungsdurchbrüche erlebt. Auch die Entstehung des Weltalls wurde immer weiter enträtselt. Cafe Andromeda erklärt die Entdeckungen der modernen physikalischen Forschung in einer turbulenten Science-Fiction-Story. Die Geschwister Jan und Miri gelangen versehentlich an Bord eines Raumschiffs und begleiten den chaotischen Captain Andy Zero auf abenteuerliche Forschungsmissionen. Sie frühstücken mit Einstein, diskutieren im Cafe Andromeda über die Weltformel, amüsieren sich im Teilchenzoo, landen in parallelen Universen und bewähren sich beim Tod eines Sterns. Zurück in seiner alten Welt besteht Jan eine Physikklauser mit Bravour: kein Wunder, hat er doch alle angesprochenen Phänomene am eigenen Leib erlebt!

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Englert, Sylvia; Jäger, Stefan
Verfasserangabe: Sylvia Englert ; Stefan Jäger
Jahr: 2003
Verlag: Frankfurt am Main (u.a.), Campus-Verl.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik III N 1
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-593-37071-9
Beschreibung: 205 S. : zahlr. Ill.
Schlagwörter: Physik
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Kinderlit.4.b.7.Kl.S