X
  GO
Ihre Mediensuche
Eine kurze Geschichte der Menschheit
Verfasser: Harari, Yuval Noah
Verfasserangabe: Yuval Noah Harari ; aus dem Englischen von Jürgen Neubauer
Jahr: 2018
Verlag: München, Penguin Verlag
Sachliteratur
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: D 100 Hara Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 01.03.2019
Inhalt
Vor 100.000 Jahren lebte Homo sapiens als unbedeutende Spezies in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents. Heute ist der Mensch Herr und Schrecken des Planeten. Doch wie konnte es dazu kommen? In seiner fulminanten Reise von den Menschenaffen bis übermorgen bürstet Yuval Noah Harari die Geschichte des Menschen als eine Geschichte des Fortschritts gegen den Strich. Er blickt gleichermaßen mit Mikroskop wie Teleskop auf unsere erstaunliche Entwicklung und zeigt erzählerisch so brillant wie humorvoll, wer wir sind und was aus uns wird.
Details
Verfasser: Harari, Yuval Noah
Verfasserangabe: Yuval Noah Harari ; aus dem Englischen von Jürgen Neubauer
Jahr: 2018
Verlag: München, Penguin Verlag
Systematik: D 100
ISBN: 978-3-328-10287-8
Beschreibung: 1. Auflage, der Weltbestseller in limitierter Sonderausgabe / mit einem exklusiven Interview mit Yuval Noah Harari, 527 Seiten : Illustrationen
Beteiligte Personen: Neubauer, Jürgen [ÜbersetzerIn]
Originaltitel: itsur toldot ha-enoshut
Mediengruppe: Sachliteratur